Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail: info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

LED und VCSEL

Für die Datenübertragung in optischen Fasern werden LEDs und VCSEL eingesetzt. Sie haben gegenüber den Laserdioden preisliche Vorteile. Ausgestattet mit einem Faseranschluss können sie einfach in ein System integriert werden.

Verfügbare Wellenlängen: 850 nm und 1300 nm

VCSEL mit Faseranschluss

VCSEL mit Faseranschluss für die faseroptische Datenübertragung sowie für Messgeräte und optische Sensoren

LED und VCSEL

Laser Components bietet im Lieferprogramm an VCSELs mit Faseranschluss, im optischen Stecker oder freistrahlend an.

Die fasergekoppelten Dioden sind im FC, ST oder SC Receptacle oder mit Faseranschluss mit einem Kerndurchmesser von 9 µm bis 100 µm lieferbar. Das Faserende ist entweder offen oder mit einem optischen Steckverbinder versehen (PC oder APC Polierung sind möglich).

Abhängig von der integrierten Diode werden Ausgangsleistungen von bis zu 4 mW erreicht.

Andere Wellenlängen, Pin-Belegungen oder der Einbau von kundenspezifischen VCSEL sind auf Anfrage möglich.

Anwendungen

Einsatzgebiet finden diese Dioden in der faseroptischen Datenübertragung, in Messgeräten, optischen Sensoren oder Ethernet Netzwerken.

Andere Kunden interessierten sich auch für:

Ihr Ansprechpartner

Manuel Herbst

+49 (0) 8142 2864-91

m.herbst@lasercomponents.com

Laserdioden Suchmaschine

Suche Reset