Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail:info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

Steckverbinder

Um Lichtwellenleiter (LWL) in ein System einfügen und lösbare Verbindungen herstellen zu können werden unterschiedliche Steckverbinder eingesetzt. Vielfältige Typen und unterschiedliche Montagetechniken führen zu einer großen Auswahl. Auch für Feldanwendungen sind die passenden Stecker erhältlich.

Hochleistungs-SMA

Einkoppeln hoher Leistungen

Steckverbinder

Beim Einkoppeln von hohen Leistungen in Steckverbinder muss der Faserkern genau getroffen werden, anderenfalls wird der Stecker durch Abbrand des Klebers zerstört.

Der so genannten Hochleistungs SMA Stecker hat eine freigedrehte Stirnfläche, so dass die Faser "frei" im Raum steht. Laserleistung, die den Faserkern nicht trifft, wird durch Mehrfachreflexionen unschädlich gemacht.

Mit einem speziellen Verfahren aus der Feinoptik werden die Stecker vor dem Polieren behandelt. Dadurch wird erreicht, dass beim fertig konfektionierten Stecker kein Kleber im Bereich der Faserstirnfläche ist. Es können alle gängigen "Großkern"- Fasern zwischen 200 µm und 600 µm bei LASER COMPONENTS mit den neuen freistehenden SMA-Steckern konfektioniert werden.

Für höchste Leistungen - Steckverbinder mit Kupferferrule

Zusätzlich zu den freistehenden SMA Steckverbindern sind auch freistehende SMA Steckverbinder mit Kupferferrule im Programm. Der Einsatz von Kupfer gewährleistet eine besser Wärmeabfuhr und ist daher speziell für die Übertragung von hohen Leistungen geeignet.

Andere Kunden interessierten sich auch für:

Ihr Ansprechpartner

Florian Tächl

+49 (0) 8142 2864-38

f.taechl@lasercomponents.com

Kabelkonfigurator

Suche Reset