Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail: info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

Großflächiger Laserschutz

Wenn ganze Raumbereiche vor Laserstrahlung geschützt werden sollen, kommen Laserschutzvorhänge zum Einsatz. In diese Rubrik gehören auch Schutzvorrichtungen für Fenster.

Laserschutzwände

Mobile Laserschutzwände auf Rollen. Die Stellwände sind kurzfristig lieferbar.

Großflächiger Laserschutz

Soll die Abschirmung des Arbeitsplatzes schnell und flexibel sein, so empfehlen wir den Einsatz von Laserschutzstellwänden.

  • Schutz für alle gängigen Wellenlängen
  • Verfügbar in zwei Stärken

Unsere Laserschutz-Stellwände gibt es in zwei Materialien: Als Metallwand oder als Schutzwand, die aus einem Vorhangstoff besteht, der in einen Metallrahmen eingefasst ist. Beide Varianten sind in jeweils zwei Standardgrößen ab Lager verfügbar: 

  • 1,20 m x 2,00 m (Breite x Höhe)
  • 1,80 m x 2,00 m (Breite x Höhe)

Für die Abschirmung größerer Flächen sind alle Wände einfach untereinander kombinierbar. Dafür liegt jeder Wand ab Werk ein Verbindungsstück bei. 

Alle angebotenen Laserschutzvorhänge sind nach der EN 12254 zertifiziert und können somit im gesamten Gebiet der europäischen Union eingesetzt werden. 

Flexibler Einsatz

Ganz einfach lassen sich die Laserschutzstellwände verschieben. Sie sind auf Rollen montiert und können daher ohne Kraftaufwand von einem Ort zum anderen gerollt werden. Damit sich ungewollt nichts verschiebt, können Sie zum festen Stand einfach die integrierten Rollen arretieren.

Die stabilen Laserschutzwände mit Vorhangbespannung, PT-250 WB, gibt es für verschiedene Wellenlängen zwischen 190 nm und 11.100 nm. Die genauen Daten können Sie dem angefügten Datenblatt entnehmen.

Die Schutzwände aus Metall sind für höhere Leistungen als die Versionen aus Vorhangbespannung ausgelegt. Auch die Metallwände PT-EVG gibt es für Wellenlängen zwischen 190 nm und 11.100 nm.

Die starken EVERGUARD®s haben eine schwarze Struktur-Oberfläche, die Laserstrahlung absorbiert und streut.

Wenn Sie einen besonders mobilen Laserschutz benötigen, so empfehlen wir Ihnen die Stellwand ServiceRight.

Die 3-teilige Laserschutzwand ist aus Vorhangstoff und kann für den Transport in einer kleinen Tasche verstaut werden. Vor Ort lässt sie sich einfach in eine flexible Wand verwandeln.

Andere Kunden interessierten sich auch für:

Ihr Ansprechpartner

Elisabeth Lesnik

+49 (0) 8142 2864-81

e.lesnik@lasercomponents.com