Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail: info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

Werkzeuge zur Faserbearbeitung

Wir bieten Werkzeuge für die verschiedensten Formen der Faserbearbeitung:

Das reicht vom Absetzen der Fasermäntel über die Reinigung der Faser, das Brechen der Faser bis hin zum Spleißen oder Polieren, je nach Anwendung. Zur Überprüfung der Faserstirnflächen kommen Mikroskope u/o Interferometer zum Einsatz.

Für alle Prozessschritte sind Werkzeuge für den Feldeinsatz aber auch für das Labor verfügbar: für den gesamten Bereich der Faserdurchmesser bis 1,2 mm.

Spleißgeräte für optische Fasern. Es gibt Geräte für den Feldeinsatz und Laborgeräte. Versionen für einzelne Fasern und Faserbändchen sind verfügbar.

Faserstripper - manuelle und voll-automatische Versionen zum zuverlässigen Absetzen des Buffers von der Faser. Für den Einsatz im Feld und im Labor.

Hier finden Sie ganz spezielle Maschinen zur Faserbearbeitung: Kopplerziehmaschinen, Geräte zur Faserendflächen-Formung aber auch Stresstester und Taperstationen.

Optische Fasern werden nach dem Abstrippen mit Ultraschall-Geräten gereinigt, um sie für alle Spleiß-Anwendungen vorzubereiten.

Faser-Brechwerkzeuge werden benötigt, um Fasern mit hoher Qualität zu anzuritzen und zu Brechen. Es gibt Versionen für den Feldeinsatz, vollautomatische Laborgeräte und spezielle Werkzeuge für Telekom/Datacom-Fasern.

Um optische Fasern zu polieren gibt es sowohl Polierfolien für den Feldeinsatz als auch leistungsstarke Poliermaschinen für den Einsatz im Labor.

Ihr direkter Kontakt zu uns.

+49 (0)8142 / 28 64-0

Oder kontaktieren Sie uns per E-Mail:
info@lasercomponents.com

Kabelkonfigurator

Suche Reset