Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail: info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

Avalanche Photodioden

Lawinenfotodioden werden, ähnlich wie Photomultiplier, zur Detektion äußerst schwacher Lichtintensitäten eingesetzt. Für die Wellenlängen von 250 – 1100 nm werden Si APDs eingesetzt, für die Wellenlängen von 1100 – 1700 nm wird InGaAs als Halbleiter verwendet.

APD Array

Silizium APD Arrays

APD Arrays für neuartige LIDAR und ACC Anwendungen - optimierte Empfindlichkeit zwischen 800-900 nm.

APD Arrays

Optimal geeignet für Time-of-Flight-Messungen (TOF) sind die lineare APD-Arrays von Laser Components.

Die Arrays basieren auf schnellen, rauscharmen Avalanche-Dioden aus Silizium, die in einer monolithischen Reihe aufgebaut sind. Die Empfindlichkeit wurde für den Bereich 800-900 nm optimiert, zu den weiteren Merkmalen gehören ein sehr niedriger Temperaturkoeffizient sowie ein mit lediglich 40 µm sehr schmaler Gap zwischen den Elementen.  

Zunächst werden lineare Si Arrays nach Kundenspezifikationen angeboten, wobei sowohl die Anzahl als auch die Größe der Elemente kundenspezifisch definiert werden kann. Ein Standard-Array mit 12 Elementen im DIL-Gehäuse wird auch angeboten. Zweidimensionale Matrix-Arrays werden demnächst verfügbar sein.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Mike Hodges

+49 (0) 8142 2864-50

m.hodges@lasercomponents.com

News »

Drohnen werden die Welt verändern

Drohnen zählen zu den unbemann...

Maßgeschneiderte APD Arrays für LiDAR Anwendungen

Zur Photonics West wurde das e...