Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail: info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

Photonics News - Die Firmenzeitschrift

Mit dem Lesen der Firmenzeitschrift Photonics News bleiben Sie auf dem aktuellen Stand. Alle Technologie- und Produktneuigkeiten sowie aktuelle Informationen zum Unternehmen LASER COMPONENTS erhalten Sie hier in gebündelter Form. Abonnieren Sie die Zeitschrift noch heute – Für Sie kostenlos!

4-Kanal Bleiselenid-Detektor

Hochempfindlich Messen


031

Mit dem MIRA4 stellt Cal Sensors einen neuen Vierkanaldetektor auf PbSe-Basis für den Spektralbereich von 1 bis 5 µm vor. Bis zu vier verschiedene Gase können bei Integration geeigneter Schmalbandfilter detektiert werden. Vier Schmalbandfilter sind als Grundausstattung integriert (Referenz, CmHn, CO2, CO). Kundenspezifische Filter für andere Gase können ebenfalls integriert werden.

Die Detektivität liegt bei typischerweise 1.5 x 10E+10 Jones, die Empfindlichkeit bei 34.000 V/W (gilt beides für den filterlosen Detektor). Die entsprechenden Daten für den Detektor mit Filtern hängen wesentlich von der angelegten Biasspannung, den Filterspezifikationen (besonders der Transmission der Filter) und der Temperaturstabilisierung des Detektors ab. Cal Sensors ist es gelungen, das Übersprechen zwischen den Kanälen auf weniger als 0.5% zu reduzieren.

Verglichen mit vier Einzeldetektoren können mit dem MIRA4 bis zu 60% der Sensorkosten gespart werden.

Das Detektorelement und die vier Filter sind in einem hermetisch abgeschlossenen kompakten TO5-Gehäuse mit Saphirfenster angeordnet. Dies prädestiniert den Detektor für den Einsatz unter rauen Industriebedingungen und erhöht dessen Lebensdauer.  Die geringe Baugröße und der niedrige Strombedarf gestatten den Einsatz auch in portablen Analyse- und Meßsystemen.

Der MIRA4 wurde für eine Vielzahl von Anwendungen in der industriellen und medizinischen Gasmesstechnik, Emissionsmesstechnik im Straßen- und Luftverkehr, in Bergwerken und der allgemeinen Umweltmesstechnik entwickelt.


Kontakt:

Ansprechpartner:    Uwe Asmus
Firma:    Laser Components GmbH
Adresse:    Werner-von-Siemens-Str. 15
PLZ / Ort:    82140 Olching
Telefon:    +49 (0) 8142 2864-43
Fax:    +49 (0) 8142 2864-11
E-Mail:    u.asmus@lasercomponents.com
 

Photonics News abonnieren

Sie möchten sich regelmäßig über unsere Produkte und Services informieren? Abonnieren Sie hier unsere kostenfreie Photonics News und seien Sie ständig auf dem neuesten Stand.

Gedruckte Version abonnierenNewsletter abonnieren.

Ihr Ansprechpartner

Claudia Michalke

+49 (0) 8142 2864-85

c.michalke@lasercomponents.com