Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
82140 Olching / Germany

Telefon: +49 (0)8142 / 28 64-0
Fax: +49 (0)8142 / 28 64-11

E-Mail: info@lasercomponents.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da!

(Felder mit einem * sind Pflichtfelder)
Kontaktaufnahme:
Drucken
  • English
  • Deutsch
  • Français

PSD

Die ortsauflösenden Fotodioden messen die Lage eines Lichtpunktes. Die Bandbreite und Auflösung der so genannten Position Sensitive Detectors, PSDs, sind unübertroffen.

PSD-Array
PSD Scanaufgabe

PSD Arrays

Bei PSD Arrays werden eindimensionale PSDs als Array angeordnet. Sie finden Verwendung bei Scan-Aufgaben.

PSD

Die PSD-Arrays von SiTek sind die schnelle und kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Scansystemen.

Messverfahren

Zur Entfernungsmessung wird bei den PSDs das Triangulationsverfahren benutzt, welches eine sehr hohe Messgenauigkeit liefert. Dabei wird ein gut kollimierter Laser- oder LED-Strahl auf die Probenoberfläche gerichtet und das zurückgestreute Licht mit positionsempfindlichen Detektoren aufgefangen.

Der Ort, an dem der Strahl auf den einzelnen positionsempfindlichen Detektor auftrifft, liefert die gewünschte Information über die Entfernung. Das Array erlaubt nun, im Zusammenwirken mit einer Linienoptik, eine rasche und sichere Erledigung der Scanaufgabe.

Spezifikationen

Das Scannen geht sehr schnell, da die Anstiegszeit der einzelnen PSD-Elemente unter 100 ns liegt. Die Abweichung der PSD von der Positionslinearität ist mit höchstens 0,2% angegeben. Als Standardware sind bei den PSD-Arrays 16-Segment-Komponenten verfügbar. Kundenspezifische Versionen in jeder anderen Bauform sind auf Anfrage erhältlich.

weiterlesen »

Andere Kunden interessierten sich auch für:

Ihr Ansprechpartner

Winfried Reeb

+49 (0) 8142 2864-42

w.reeb@lasercomponents.com